Fragen und Antworten zur Technik

Copyright und persönliche Nutzung

Bitte beachten Sie, dass sämtliche Inhalte des USA Südwest Reiseführers - also Texte, Fotos, Grafiken und Landkarten - urheberrechtlich geschützt sind und dem Copyright unterliegen. Die Karten des Nationalparkservice und der State Parks unterliegen ebenfalls dem Copyright.

Wenn Sie die Vollversion des Reiseführers erworben haben (WebApp oder eBooks), können Sie diese für private Zwecke auf Rechner (PC/Mac), eReader oder auf Mobilgeräte wie Notebook, Tablet oder Smartphone kopieren. Eine Weitergabe an Dritte oder eine kommerzielle Nutzung ist dagegen nicht gestattet. Alle Reiseführer - auch die EBooks - besitzen zum Schutz vor unbefugter Weitergabe ein unsichtbares personalisiertes Wasserzeichen.

Infos zur ReiseführerApp

Wie ist die ReiseführerApp aufgebaut?

Die ReiseführerApp ist eine sehr umfangreiche Webseite, die jedoch nicht über das Internet geladen werden muss, denn alle Seiten und Dateien befinden sich lokal auf dem USB-Stick. Dadurch ist es möglich, den Reiseführer jederzeit und überall auch ohne Internetverbindung zu nutzen. Ausnahme sind lediglich Links zu externen Webseiten (z.B. US Nationalparkservice).

Die ReiseführerApp besitzt ein responsives Layout. Dadurch passen sich Benutzeroberfläche und Menü immer automatisch an das jeweilige Gerät an (PC, Mac, Notebook, Tablet oder Smartphone).

Vorteile der ReiseführerApp

Die ReiseführerApp benötigt mehr Speicherplatz (4 GB), hat aber gegenüber den eBooks einen deutlich erweiterten Funktionsumfang, insebsondere im Bereich der Kartographie. Zu diesen erweiterten Funktionen gehören

  • Printversionen zu jedem Kapitel, d.h. Sie können jedes Reiseziel und jede Karte auch ausdrucken

  • Die ReiseführerApp erlaubt eine wesentlich bessere Kartendarstellung, d.h. Karten und Topomaps können vergrößert und dadurch detailreicher dargestellt werden.

  • Auf der ReiseführerApp befinden sich sämtliche Originalkarten der Nationalparks und National Monuments im hochauflösenden PDF-Format. Diese können stufenlos gezoomt werden.
  • Die ReiseführerApp besitzt große Übersichtskarten für die einzelnen Bundesstaaten, auf der die einzelnen Reiseziele angeklickt werden können. Zu jedem Reiseziel wird auch ein kleines Vorschaubild angezeigt.

  • Einzelne GPX-Dateien können direkt beim Reiseziel heruntergeladen / abgespeichert werden.

Starten der ReiseführerApp von USB-Stick

Schließen Sie den USB-Stick an Ihr Gerät an. Dafür bitte fest andrücken, bis er einrastet und dann kurz warten. Öffnen Sie den Dateimanager Ihres PC oder Mac, in dem nun der Inhalt des USB-Sticks angezeigt wird. Klicken Sie auf den Ordner Faszination USA Südwesten. In diesem Ordner befindet sich die Datei index.html. Dies ist die Startseite des Reiseführers. Machen Sie einen Doppelklick auf die Datei index.html. Die Startseite öffnet sich im Standard Browser.

Anstelle des Doppelklick können Sie die Datei auch nur anklicken. Danach nochmal mit der rechten Maustaste anklicken. Es öffnet sich ein Fenster. Hier wählen Sie 'Öffnen mit' und im folgenden Fenster den von Ihnen gewünschten Browser (z.B. Mozilla Firefox, Edge, Chrome, Safari).

Kopieren der ReiseführerApp auf PC oder Mac

Sie können die ReiseführerApp für private Zwecke auf einen PC oder Mac kopieren. Dafür müssen Sie nur im Dateimanager den gesamten Ordner 'Faszination USA Südwesten' von USB-Stick auf die Festplatte Ihres Rechner kopieren. Dort starten Sie dann den Reiseführer wie oben beschrieben mit einem Doppelklick auf die Datei index.html.

Kopieren der ReiseführerApp auf ein iPad oder iPhone

Wenn Sie den Reiseführer offline im Urlaub benutzen möchten, können Sie den gesamten Inhalt auf ein iPad oder iPhone kopieren. Eine genaue Anleitung dazu finden Sie hier (PDF-Format).

Anleitung

Kopieren der ReiseführerApp auf ein Android Tablet oder Smartphone

Wenn Sie den Reiseführer offline im Urlaub benutzen möchten, können Sie den gesamten Inhalt auf ein Android Tablet oder Android Smartphone kopieren. Eine genaue Anleitung dazu finden Sie hier (PDF-Format).

Anleitung

Download der GPX-Dateien

Zu bestimmten Reisezielen und Wanderungen sind GPX-Dateien vorhanden. Diese besitzen sprechende Dateinamen (z.B. Aravaipa Canyon.gpx). GPX-Dateien bestehen aus Routen mit Wegpunkten. Die einzelnen Wegpunkte liegen im Format NAD83 / WGS84 vor. Eine genaue Anleitung zur Übertragung der GPX-Dateien finden Sie hier (im PDF-Format).

Anleitung

Karten der Nationalparks anschauen

Auf der ReiseführerApp befinden sich sämtliche Original-Karten der US Nationalparks und National Monuments im PDF-Format. Diese PDF-Dateien werden von allen gängigen Internetbrowsern angezeigt und können stufenlos gezoomt werden.

Ist dies nicht der Fall (beispielsweise bei manchen Android Browsern), so kann man sich eine entsprechende App (bei Mobilgräten) oder ein entsprechendes Browser-Plugin bzw. einen eigenen PDF Viewer (bei PC oder Notebook) für das Anzeigen von PDFs herunterladen und installieren. Für Windows Nutzer gibt es beispielsweise den Adobe Acrobat Reader oder den PDF Exchange Viewer, für Android Geräte den Google PDF Viewer.

Infos zu den Reiseführer eBooks

Lesen der Reiseführer eBooks

Die eBooks liegen im epub Standardformat vor. Lesen können Sie die eBooks entweder auf einem speziellen eReader Gerät (alle außer Kindle) oder mit einer eReaderApp auf PC, Mac, Tablet oder Smartphone. Für die Übertragung auf ein eReader Gerät benutzen Sie bitte das zugehörige USB-Kabel. Die weitere Vorgehensweise entnehmen Sie bitte der Gebrauchsanleitung Ihres eReaders.

Die einzelnen eBooks können Sie wie jede andere Datei mittels Dateimanager von USB-Stick auf einen PC oder Mac kopieren und dort mit einer eReaderApp Ihrer Wahl lesen. Auf Windows Rechnern empfiehlt sich beispielsweise das kostenlose Mozille Firefox Add-On EPUBReader

In den eBooks gibt es zahlreiche weiterführende Internet-Links, beispielsweise zu den Webseiten von Parks, Sehenswürdigkeiten oder Campingplätzen. Bitte beachten Sie, dass Sie diese externen Seiten nur dann aufrufen können, wenn Sie eine Internetverbindung haben.

Vorteile der Reiseführer eBooks

  • Einzelne eBooks für jeden Bundesstaat (7er Set). Dadurch können Sie sich flexibel Ihren Wunsch-Reiseführer zusammenstellen

  • Wesentlich geringerer Speicherbedarf (alle eBooks gesamt 800 MB)

  • Standard eBook Format EPUB

Nachteil der Reiseführer eBooks

  • Kartendarstellung eingeschränkt (keine Zoomfunktion)

  • Keine separaten Printversionen

Kopieren der eBooks auf ein iPad oder iPhone

Sie können die einzelnen eBooks von USB-Stick oder von Ihrem Rechner auf ein iPad oder iPhone kopieren. Eine genaue Anleitung dazu finden Sie hier (PDF-Format). Lesen können Sie die eBooks mit der bereits vorinstallierten Bücher App.

Anleitung

Kopieren der eBooks auf ein Android Tablet oder Smartphone

Sie können die einzelnen eBooks von USB-Stick oder von Ihrem Rechner auf ein Android Tablet oder Smartphone kopieren. Eine genaue Anleitung dazu finden Sie hier (PDF-Format). Als eReaderApp empfiehlt sich die kostenlos im Google Play Store erhältliche App PocketBook.

Anleitung

Download der GPX-Dateien

Zu bestimmten Reisezielen und Wanderungen sind GPX-Dateien vorhanden. Diese besitzen sprechende Dateinamen (z.B. Aravaipa Canyon.gpx). GPX-Dateien bestehen aus Routen mit Wegpunkten. Die einzelnen Wegpunkte liegen im Format NAD83 / WGS84 vor. Eine genaue Anleitung zur Übertragung der GPX-Dateien finden Sie hier (im PDF-Format).

Anleitung